Config
Produktkonfigurator

Bitte Hersteller und Produkt oder nur Produkt wählen

Paessler

PRTG Network Monitor

  1. Produktinformationen
  2. Vorteile
  3. Technische Daten
  4. Lizenzierung
  5. Video
  6. Kaufen
  1. PRTG Network Monitor

    Installiert in Sekunden, Konfiguriert in Minuten – das Netzwerk für Jahre im Griff

    Mit PRTG Network Monitor haben die Netzwerkexperten der Paessler AG ein umfassendes all-inclusive Paket an Monitoring-Funktionalitäten geschnürt.
    Mittels einer einfachen, intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche sowie einer modernen leistungsfähigen Monitoring-Engine überwachen Sie die Verfügbarkeit und Auslastung Ihrer Geräte sowie die Nutzung von Bandbreiten. Geeignet für Netzwerke aller Größen erhalten Sie mit jeder Lizenz den kompletten Funktionsumfang:
    keine versteckten Kosten, keine Add-ons, kein zusätzlicher Aufwand!

    PRTG Network Monitor unterstützt SNMP, WMI und Flow Monitoring ebenso wie Packet Sniffing und die Überwachung von IPv6 Geräten. PRTG bietet über 200 Sensortypen zum Monitoring von QoS-Daten, Webseiten und E-Mail-Versand, zur Überwachung von Applikationen und Datenbanken, von virtualisierten Umgebungen und vielem mehr. Mit einer einzigen PRTG-Installation können Sie mehrere Netzwerke überwachen und dabei beliebig viele Remote Probes einrichten. Individuell anpassbare Berichte liefern Ihnen die Basis für Optimierungen, Qualitätssteigerungen und signifikante Zeit- und Kosteneinsparungen.

    PRTG Network Monitor bietet einfache, zuverlässige und umfassende Kontrolle über Ihr Netzwerk, bewährt in über 150.000 Installationen weltweit.

    • Mehr Zeit für Wesentliches
    • Plus an Sicherheit
    • Mehr Kontrolle über den Aufgabenbereich
    • Potenzial steigern
    • Finanzielle Einsparungen
    • Open Source-Software
    • Einstiegs-Monitoring-Lösungen
    • Enterprise-Netzwerk-Management-Software

    Testen Sie jetzt die kostenlose 30 Tage Testversion im vollen Umfang

  2. Die Bedürfnisse des Netzwerks auf einen Blick

    • Potenzielle Hardwareprobleme früh erkennen
    • Fehlerhafte Windows-Services und Server-Neustarts
    • Geplante Ausfallzeiten stressfrei überstehen
    • Sicherheitsprobleme im Netzwerk erkennen
    • Physische Sicherheit im Data Center
    • Webseiten hochverfügbar halten
    • Quality-of-Service überprüfen
    • Schlechte Datenbankperformance
    • Unzuverlässiges Verhalten in virtuellen Umgebungen
    • Backups überblicken
    • Zeitaufwendige Wartung der Drucker

    Verteilte Netzwerke 

    PRTGs Remote Probes erlauben die Überwachung von verschiedenen Standorten mittels einer zentralen Installation:
     

    Verteilte Netzwerke

  3. Basis-Features

    • Agentenloses Monitoring von Bandbreiten, Auslastung, Aktivität, Verfügbarkeit und SLAs
    • Passend für Netzwerke jeder Art und Größe
    • Automatische Netzwerkerkennung und Sensorkonfiguration (IPv4 und IPv6)
    • Überwachung räumlich getrennter Netzwerke mit einer Lizenz
    • Failover-Cluster in jeder Lizenz enthalten, mehrere Cluster-Knoten möglich
    • HTTP-basiertes API zur Anbindung an andere Applikationen
    • Individuelle Anpassung der Weboberfläche via CSS, JavaScript und eigenem HTML-Code

    Sensoren und Protokolle

    • Mehr als 200 Sensortypen (Ping, HTTP, WMI, SMTP, POP3, DNS und viele mehr)
    • Bandbreiten-Monitoring mittels SNMP, NetFlow v5/v9, sFlow v5, jFlow v5 und Packet Sniffing
    • Intelligente Sensoren (z.B. automatische Erkennung von Multi-Prozessor-Systemen)
    • Vorkonfigurierte Templates für Cisco Router, SQL Server, virtuelle Systeme usw.
    • Herstellerspezifische Hardware Sensoren für Dell-, HP-, NetAppund APC-Geräte
    • Sensoren zum Monitoring von virtualisierten Umgebungen (VMware, HyperV, XenServer, Virtuozzo, Amazon CloudWatch usw.)
    • Drei-Klick-Dialog zum Hinzufügen von Sensoren
    • Programmierbare Trigger und Sensoren
    • Agentenloses Monitoring von Windows-, Linux- und MacOS-Systemen
    • Neue heuristische Kalkulation erkennt Zusammenhänge zwischen Sensoren

    Benutzeroberfläche

    • Elegante, schnelle und leistungsstarke Web-Oberfläche als Single Page Application
    • Geo-Maps-Integration via MapQuest, CloudMade, Google etc.
    • Anpassbare Baumstruktur und individuelle „Bibliotheken“
    • Enterprise Console zur zentralen Anzeige mehrerer PRTG-Installationen
    • iOS-App, Android-App und Mobile Web Interface für flexibles Monitoring
    • Hierarchische Darstellung (Probes, Gruppen, Geräte, Sensoren, Kanäle)
    • Sensorenlisten (alphabetisch, Top 10 nach Geschwindigkeit, nach Tags, nach Typ usw.)
    • Ansprechende Graphen zeigen die Monitoring-Daten spezieller Zeiträume von Stunden bis zu Jahren
    • Frei gestaltbare „PRTG Maps“ zeigen den Zustand des Netzwerks sowie Graphen und Tabellen in individuellem Layout
  4. Wie unterscheiden sich die PRTG Network Monitor Lizenzen voneinander?
    Das einfache Lizensierungsmodell unterscheidet PRTG-Lizenzen nur anhand folgender zwei Merkmale:

    • die maximal mögliche Anzahl von Sensoren
    • die Anzahl der erlaubten Core Server Installationen
       

    Was ist ein Sensor?
    Die Lizenzoptionen basieren auf der Anzahl an Sensoren. Jede der folgenden Einheiten zählt als ein Sensor:

    • Überwachung von Durchsatz oder Bandbreite an einem Port eines beliebigen Gerätes via SNMP (z.B. Switch, Firewall, Server) mittels des MIB2 Standard (eingehender und ausgehender Datenverkehr zählen als ein Sensor)
    • Überwachung von Fehlern/min, Unicast Packete/s, Nicht-Unicast Packete/s an einem Port eines Gerätes via SNMP mittels MIB2 Standard (eingehender und ausgehender Datenverkehr zählen als ein Sensor)
    • Überwachung anderer Systemparameter via SNMP (z.B. CPU, Plattenplatz, etc.) mittels eines OID-Wertes
    • Überwachung des Datendurchsatzes einer Netzwerkkarte via Packet Sniffer. Bei Verwendung von Filtern zählt jeder Filtersatz als ein Sensor.
    • Beobachtung eines xFlow (NetFlow, sFlow) Stroms. Bei Verwendung von Filtern zählt jeder Filtersatz als ein Sensor. Die Anzahl der überwachten Hardware-Geräte ist nicht ausschlaggebend, nur die Anzahl der Sensoren.
  5. PRTG - Ein schneller Überblick

    PRTG Network Monitor in 90 Sekunden

  6. Load

    Produkte werden geladen

    Produktkonfigurator

    Mit Hilfe der Felder können Sie einzelne oder mehrere Artikelkriterien selektieren, um den gesuchten Artikel zu finden. Je mehr Felder Sie selektieren, desto kleiner wird die Produktauswahl. Selbstverständlich können Sie Ihre Wahl jederzeit ändern oder die vollständige Auswahl zurücksetzen.

    Bitte filtern Sie weiter, um Ihre Produktvariante zu finden

    • Bezugsberechtigung:
    • Upgrade/Vollversion:
    • Edition:
    • Staffel:
    • Laufzeit:
    • Upgradepfad:
    • Format:

    Sie haben die Ausführung von Javascript in Ihrem Browser eingeschränkt. Unsere Artikelliste benötigt Javascript, um Sie aktiv bei der Artikelauswahl unterstützen zu können. Wir möchten Sie daher bitten, die Ausführung von Javascript auf unseren Seiten zu erlauben. Vielen Dank!

    Abkürzungs-Legende

    UPG Upgrade
    EDU Ausbildungslizenz
    GOV Behördenlizenz
    NPO Non-Profit-Lizenz
    1Y 1 Jahr Laufzeit
    2Y 2 Jahre Laufzeit
    3Y 3 Jahre Laufzeit
    DE Deutsch
    EN Englisch
    FR Französisch
    IT Italienisch
    ML Multilingual
    MNT Wartung
    RNW MNT Wartungsverlängerung
    LIZ Lizenz (Enduserdaten sind erforderlich)
    LIZ+MNT Lizenz inkl. Wartung (Enduserdaten sind erforderlich)
    SUB Lizenz mit Laufzeitbeschränkung (z.B. Mietmodell)
    ESD Elektronischer Download
    ESDKEY Elektronischer Download
    CD Boxware
    Sofort lieferbar
    1-2 Werktage
    3-4 Werktage
    Physische Lieferung
    Lizenz
    ESD

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für:

Newsletter

  • eintragen
  • austragen

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

RSS Link

© 2015 - SOS Software Service - Programmierung: bartos-projects

Preise gelten netto zzgl. MwSt. - Verkauf nur an Fachhändler